Drohnen geschädigt

Im Standard wird von einer schweizer Untersuchung berichtet. Darin heißt es u.a.: Neonicotinoide wirken bei Bienen-Männchen als Verhütungsmittel Umstrittene Pestizide verkürzen Leben von Drohnen und schädigen deren Spermienqualität Hier der Link: http://derstandard.at/2000041962387/Neonicotinoide-wirken-bei-Bienen-Maennchen-als-Verhuetungsmittel … Weiterlesen

Glyphosat im Honig

Glyphosat im Honig  –  mehr bei >Schrot und Korn< aus dem Bericht: „Im Sommer brauchen die Bienen Wasser zum Kühlen und nehmen in beiden Fällen die Spritzbrühe mit Glyphosat direkt auf, denn Glyphosat ist geruchs- und geschmacksneutral.“ … Weiterlesen

Räuberei

Räuber mit Fachkenntnissen Unbekannte plündern Bienenkästen in Menden >Link zum Stadt Anzeiger< Und >hier mehr über Ort des Geschehens< Am 1. Novermber 2016 wurde sogar ein Dieb gefilmt > Link … Weiterlesen

über Bienenfutter

Unser Imkerfreund, der Lebensmittelchemiker Prof. Dr. Hans Büning-Pfaue ist in Sachen Bienenfutter von Grafschafter aktiv gewesen und hat freundlicherweise die Infos zu Grafschafter zusammen getragen. Ich denke, dass die Regionalität dieses Produktes und auch die Tests von Gerhard Liebig, nach … Weiterlesen

Rähmchenreinigungsaktion 2015

Rähmchenreinigungsaktion 2015 – muß leider ausfallen – kein neuer Termin in Sicht Unsere Mitglieder können an einer Rähmchenreinigungsaktion teilnehmen. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt. Anmeldungen bitte per E-Mail unter imker@wild-und-honigbienen.de oder telefonisch beim Vorstand. Bitte die zu reinigende Rähmchenmenge … Weiterlesen